Über den Verein

Der NH-HH-Recyclingverein wurde 1995 gegründet. Er ist als gemeinnütziger Verein anerkannt und beim Registergericht Regensburg unter V1389 eingetragen. Die Mitglieder - allesamt deutsche Sicherungshersteller - setzen sich für ein freiwilliges System zum umweltgerechten Recycling von NH- und HH-Sicherungseinsätzen ein.

Das System ist für den Sammler kostenfrei, einfach und trägt sich selbst.

Als gemeinnütziger Verein dürfen keine Gewinne erwirtschaftet werden und so gehen alle Überschüsse satzungsgemäß in Forschung, Bildung und Lehre.

Mitglieder & Ansprechpartner (alphabetisch)

NH-HH-Recycling e.V.
Frau Zwicknagel (Geschäfsstellenleitung)

Fritz Driescher KG

Herr Grote (Vorstandsmitglied)

EFEN GmbH

Herr Kownatzky (Vorstandsmitglied)

Hager GmbH

Herr Berg

Jean Müller GmbH

Elektrotechnische Fabrik

Herr Wahl

Mersen Deutschland Eggolsheim GmbH

Herr Heinrich

SIBA GmbH

Herr Kubiak

Siemens AG

Herr Seefeld (Vorstandsvorsitzender)

Rufen Sie uns an

09466-910375

Unser Sicherungsrecycling - Film ca. 7 Minuten

Was ist der NH-HH-Recyclingverein und wie funktioniert die Wiederverwertung der Sicherungen - das wird hier schön beschrieben. Die Einsparungen der Rohstoffe und CO2-Werte sind inzwischen natürlich deutlich höher, da das Video schon "ein paar Tage" alt ist...
Bestellen Sie einen Infoflyer über unser Kontaktformular. Sie können diesen als PDF per Email oder als Printflyer per Post erhalten!